24.08.2020, 14:36 Uhr

Einsatz am Sonntag Weinende Frau ruft die Weidener Polizei auf den Plan

 Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com

Am Sonntag, 23. August, in den Vormittagsstunden, meldeten Zeugen der Polizei Weiden eine weinende Frau in einem Anwesen in der Ringstraße.

Weiden. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass die Dame offenbar Streit mit ihrem Lebensgefährten hatte, in dessen Zuge sie wohl auch bedroht wurde. Da die mögliche Bedrohung unklar war, rückte ein Großaufgebot an Polizei zu dem Anwesen an. Den Beamten gelang es schließlich, die Situation zu beruhigen und den Lebensgefährten, der sich offenbar in einer psychischen Ausnahmesituation befand, einer ärztlichen Behandlung zuzuführen.


0 Kommentare