24.08.2020, 08:40 Uhr

Fahrlässige Körperverletzung Größerer Hund in Wernberg-Köblitz beißt zwei Frauen

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Donnerstag, 20. August, gegen 19.30 Uhr, lief ein größerer Hund aus dem unverschlossenen Hoftor eines Anwesens im Naabweg in Wernberg-Köblitz und griff sofort zwei Frauen, die auf der gegenüberliegenden Straßenseite spazieren gingen, an.

Wernberg-Köblitz. Die eine Frau biss der Hund in den hinteren Oberschenkel und anschließend ihre Begleiterin in den Ellenbogen. Beide mussten sich nach dem Vorfall im Krankenhaus ambulant behandeln lassen.


0 Kommentare