23.08.2020, 23:20 Uhr

Die Polizei ermittelt Einbruch ins Motorsportgelände in Wackersdorf – Beute im Wert von 35.000 Euro

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Im Tatzeitraum von Donnerstag, 20. August, 20.15 Uhr, bis Freitag, 21. August, 8.15 Uhr, schnitten bislang unbekannte Täter die Umzäunung eines Motorsportgeländes in Wackersdorf auf und gelangten so auf das Gelände.

Wackersdorf. Im weiteren Verlauf stiegen sie in ein Technikzelt ein und entwendeten dort mehrere Gegenstände im Gesamtwert von 35.000 Euro. Daraufhin entfernten sie sich unerkannt wieder vom Gelände.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Schwandorf unter der Telefonnummer 09431/ 43010 zu melden.


0 Kommentare