18.08.2020, 12:33 Uhr

Feuerlöscher im Einsatz Ackerschlepper in Stulln gerät in Brand

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Montag, 17. August, um 21.30 Uhr, schlugen während Grubberarbeiten auf einem Feld bei Geiselhof in Stulln plötzlich Flammen aus dem Hydraulikblock des Schleppers eines 61-jährigen Landwirts.

Stulln. Mit dem Feuerlöscher eines eingesetzten BRK-Rettungswagens konnte der Brand gelöscht werden, sodass die alarmierten Feuerwehren aus Stulln, Schmidgaden, Trisching und Brudersdorf nicht mehr tätig wurden.


0 Kommentare