15.08.2020, 23:19 Uhr

Die Polizei ermittelt Brand eines Abfallcontainers auf einem Schwarzenfelder Betriebsgelände

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Freitag, 14. August, gegen 21.23 Uhr, bemerkte ein 38-jähriger Schwandorfer eine starke Rauchentwicklung auf einem Betriebsgelände am Wohlfester Weg in Schwarzenfeld.

Schwarzenfeld. Der Brand eines großen Abfallcontainers im Entsorgungsbereich des Holzverarbeitungsbetriebes konnte durch die Feuerwehrkräfte aus Schwarzenfeld schnell gelöscht werden. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand war es vermutlich durch eine chemische Reaktion zu einer Selbstentzündung gekommen. Durch die rasche Mitteilung des Schwandorfers und das Eingreifen der Freiwilligen Feuerwehr entstand nur an dem Entsorgungscontainer Schaden in Höhe von circa 3.000 Euro.


0 Kommentare