13.08.2020, 13:09 Uhr

20.000 Euro Schaden Gas und Bremse verwechselt – 82-Jähriger rammt Garage

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Am Mittwoch, 12. August, gegen 10 Uhr, ist es in der Wegenerstraße zu einem beträchtlichen Verkehrsunfall gekommen.

Marktredwitz. Ein 82-jähriger aus Wunsiedel hat eigenen Angaben zufolge, Gas und Bremse an seinem Mercedes SLK verwechselt und sei daraufhin in einen Garagenkomplex gefahren. Der Mann kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Marktredwitz. An dem Pkw entstand Totalschaden, der auf circa 10.000 Euro geschätzt wird. An dem Garagenkomplex, der teilweise aus seinem Fundament gerissen wurde, entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro. Gegen den 82-Jährigen ermittelt die Polizeiinspektion Marktredwitz nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.


0 Kommentare