06.08.2020, 10:03 Uhr

Einsatz am Donnerstag Brand in einem Labor in Burglengenfeld

 Foto: Alexander Auer Foto: Alexander Auer

Am Unteren Mühlweg in Burglengenfeld kam es am Donnerstagvormittag, 6. August, in einem Labor zu einem Brand.

Burglengenfeld. Das Labor ist spezialisiert auf mehrere Tests, darunter spielen nach ersten Informationen auch Corona-Tests eine Rolle. Der Brand ist in einer Lüftungsanlage ausgebrochen, aber mittlerweile (Stand 9.45 Uhr) unter Kontrolle. Eine Dekontaminationsstelle wird aktuell vor Ort errichtet. Zwei Mitarbeiter wurden leicht verletzt.

Weitere Infos liegen uns noch nicht vor, wir berichten nach.


0 Kommentare