02.08.2020, 18:15 Uhr

Zeugen gesucht Auf der A93 ausgebremst

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Am Samstag, 1. August, gegen 19.10 Uhr, befuhr 39-jähriger Mann mit seinem Pkw die Autobahn A93 in nördlicher Fahrtrichtung. Zwischen den Anschlussstellen Teublitz und Schwandorf-Süd überholte er einen langsameren Pkw.

Teublitz. Als der Mann einen schwarzen oder grauen BMW oder Audi im Rückspiegel gesehen hat, der ihm sehr dicht aufgefahren ist. Nach Abschluss des Überholmanövers wurde der 39-Jährige von dem BMW überholt und ausgebremst. Der 39-jährige Mann erstattete daraufhin Anzeige wegen Nötigung im Straßenverkehr bei der Autobahnpolizeistation Schwandorf.

Wer Angaben zu dem schwarzen oder grauen BMW bzw. Audi machen kann oder ebenfalls durch diesen genötigt wurde, soll sich unter der Telefonnummer 09431/ 4301-821 mit der Autobahnpolizeistation Schwandorf in Verbindung setzen.


0 Kommentare