29.07.2020, 15:13 Uhr

3.000 Euro Schaden Randale in der Pfarrkirche in Vilseck – Bibel weg und Ministrantengewänder verteilt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

In den Abendstunden des Dienstags, 28. Juli, wurde die Polizeiinspektion Auerbach in der Oberpfalz von dem Kirchenpfleger der St. Georg Kirche in Schlicht in Vilseck gerufen. Aus der besagten unverschlossenen Kirche wurden eine Bibel entwendet, mehrere Lautsprecherkabel herausgerissen und die Ministrantengewänder in der gesamten Kirche verteilt.

Vilseck. Im Rahmen eines darauffolgenden Vermisstenfalls wurde die Täterin ermittelt. Die Vermisste trug beim Antreffen ein Ministrantengewand. Bei der Befragung gab die Beschuldigte an, dass sie in der Kirche gewesen sei, um sich etwas zum Anziehen zu suchen. Zudem hat sie die Sachbeschädigung in der Kirche eingeräumt. Die Bibel ist bislang nicht aufgefunden worden. Der Sachschaden in der Kirche beläuft sich auf rund 3.000 Euro.


0 Kommentare