29.07.2020, 09:13 Uhr

Unfall bei Schwarzach Lkw kippt um, Fahrer wird leicht verletzt

 Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com

Ein 36-jähriger Lkw-Fahrer wurde bei Auffüllarbeiten von Bergstollen im Bereich Wölsendorf am Montag, 27. Juli, 17 Uhr, leicht verletzt.

Schwarzach bei Nabburg. Beim Abkippen von Füllmaterial kippte der Lkw nach links (Fahrerseite) weg. Dabei wurde der Fahrer leicht an Kopf und Fuß verletzt. Der Fahrer kam vorsorglich mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Schwandorf. Am Lkw entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 20.000 Euro. Da aus dem Fahrzeug Betriebsstoffe austraten, wurde die Feuerwehr Wölsendorf alarmiert. Diese band die austretenden Betriebsstoffe und dichtete das Leck am Fahrzeug ab. Der Lkw wurde durch den Firmeninhaber in Eigenregie geborgen. Über den Vorfall erhält das zuständige Gewerbeaufsichtsamt sowie die zuständige Berufsgenossenschaft.


0 Kommentare