28.07.2020, 13:03 Uhr

Kontrolle in Amberg E-Bike-Fahrer war mit 1,8 Promille unterwegs

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Mit circa 1,8 Promille war ein 36-jähriger Amberger am Samstagabend, 25. Juli, mit seinem E-Bike unterwegs, bis er zu einer Verkehrskontrolle angehalten wurde.

Amberg. Das E-Bike musste stehen bleiben und der Fahrer zur Blutentnahme mitkommen. Trunkenheit im Verkehr lautet der Tatvorwurf und kann ein Fahrverbot oder/und eine empfindliche Geldstrafe zur Folge haben.


0 Kommentare