24.07.2020, 12:17 Uhr

Kontrolle in Hof E-Scooter-Fahrer stand unter Drogeneinfluss

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Er hatte in den letzten Tagen Marihuana geraucht und war mit seinen E-Scooter im Stadtgebiet unterwegs. Ein 29-Jähriger muss mit einem Bußgeld rechnen.

Hof. Eine Zivilstreife kontrollierte den Mann, der kurz vor 20 Uhr mit seinem elektrischen Roller in der Bahnhofstraße unterwegs war. Dabei gab er freimütig an, in den letzten Tagen Marihuana konsumiert zu haben. Da es sich bei seinem Gefährt um ein Kraftfahrzeug handelt, leiteten die Beamten ein Verfahren wegen Fahren unter Drogeneinfluss ein und veranlassten eine Blutentnahme im Krankenhaus. Den Roller musste er per Hand nach Hause schieben.


0 Kommentare