24.07.2020, 10:14 Uhr

Falsch beladen Schlingernder Lkw auf der B173 unterwegs

 Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com

Verkehrsteilnehmer teilten am Donnerstag, 23. Juli, der Polizei einen schlingernden Lkw mit Anhänger auf der Bundesstraße B173 bei Schwarzenbach am Wald mit.

Schwarzenbach am Wald. Eine Streife der Nailaer Polizei konnte das slowakische Gespann bei Schübelhammer anhalten. Die hinzugezogenen Spezialisten der Lkw-Gruppe der Verkehrspolizei fanden schließlich auch den Grund für das Schlingern.

Auf dem Einachs-Anhänger waren die schweren Ladungsteile hinter der Achse geladen, sodass an der Anhängerkupplung eine negative Stützlast entstand. Die dadurch entlastete Hinterachse des Lkw führte zur instabilen Fahrweise.

Die fällige Umladung musste in einer Spedition erfolgen. Der 56-jährige Fahrer musste eine Sicherheitsleistung von knapp 90 Euro hinterlegen.


0 Kommentare