21.07.2020, 12:25 Uhr

Besitzer gesucht Herrenloser Beagle mit schwarzem Geschirr in der Schwandorfer Bahnhofstraße

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Montag, 20. Juli, um 9.45 Uhr, erhielt die Polizeiinspektion Schwandorf die Mitteilung, dass in der Bahnhofstraße in Schwandorf ein herrenloser Hund frei laufen würde.

Schwandorf. Tatsächlich fanden die Beamten einen herrenlosen Beagle, der allerdings noch ein schwarzes Geschirr trug. Offensichtlich war der Beagle mit weißem Fell mit braunen Flecken irgendwo ausgebüchst.

Da jedoch kein Herrchen ausfindig gemacht werden konnte, wurde der Beagle in die Obhut des Tierheim Schwandorf übergeben.


0 Kommentare