14.07.2020, 08:34 Uhr

Technischer Defekt Dachstuhl in Ursensollen brennt nieder – 150.000 Euro Schaden

 Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com

Im Ursensollener Ortsteil Haag kam es am Dienstag, 14. Juli, gegen 0.15 Uhr, auf dem Anwesen eines ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesens zu einem Brand. Betroffen war hierbei ein Nebengebäude, in dem die Hackschnitzelheizanlage integriert war.

Ursensollen. Durch das schnelle Eingreifen der umliegenden Feuerwehren konnte der Brand abgelöscht und ein Überspringen auf das Wohngebäude verhindert werden. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt.

Der entstandene Sachschaden am betroffenen Gebäude, bei dem der gesamte Dachstuhl niederbrannte, wird auf circa 150.000 Euro geschätzt. Die Brandursache lag in einem technischen Defekt.


0 Kommentare