27.06.2020, 13:50 Uhr

Versuchter Trickbetrug Gewinnversprechen von 38.000 Euro – 68-Jährige bemerkt Masche

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Donnerstag, 25. Juni, erhielt eine 68-jährige Dame aus dem Gemeindebereich Bodenwöhr einen Anruf, in dem ihr ein Gewinn von 38.000 Euro versprochen wurde.

Bodenwöhr. Als Voraussetzung für die Zustellung des Gewinns sollte sie Zahlungskarten (PSN-Guthaben) im Wert von 900 Euro kaufen und anschließend die Codenummern per Telefon durchgeben.

Dies ist eine bereits bekannte Betrugsmasche. Die findige Dame bemerkte den versuchten Betrug und informierte die Polizei, sodass es zu keinem Vermögensschaden kam.


0 Kommentare