26.06.2020, 11:46 Uhr

Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit 73-Jähriger übersieht beim Abbiegen ein anderes Fahrzeug

 Foto: Ralph Hoppe/123rf.com Foto: Ralph Hoppe/123rf.com

Ein 73-Jähriger aus dem Weidener Umland befuhr am Donnerstag, 26. Juni, gegen 17 Uhr, die Bundesstraße B470 in stadtauswärtiger Richtung. An der Abzweigung Richtung Latsch wollte der Pkw-Lenker nach links in die genannte Richtung abbiegen. Offenbar übersah er, dass ihm genau in diesem Moment ein 60-jähriger Grafenwöhrer mit seinem Pkw entgegenkam.

Weiden. Und so kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Beide Fahrzeuge wurden durch den Anstoß erheblich in Mitleidenschaft gezogen und waren nicht mehr fahrbereit. Der 73-Jährige kam zur vorsorglichen Begutachtung ins Klinikum Weiden. Sein Gegenüber blieb offenbar unverletzt.

Die beiden Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es kam zu kurzzeitigen Behinderungen des fließenden Verkehrs. Der Unfallverursacher wird sich demnächst für seinen Fauxpas verantworten dürfen.


0 Kommentare