17.06.2020, 13:46 Uhr

Auf der A93 bei Schönwald Crash bei Regen – BMW-Fahrer prallt auf der Autobahn in die Leitplanken

 Foto: VPI Hof Foto: VPI Hof

Bei Starkregen verlor am Dienstagabend, 16. Juni, auf der Autobahn A93 bei Schönwald ein 49-jähriger Mann die Kontrolle über seinen hochmotorisierten BMW.

Schönwald. Das SUV geriet in der langgezogenen Linkskurve ins Schleudern und prallte mehrfach in die Schutzplanken. Mit erheblichen Beschädigungen kam der BMW schließlich an der Mittelschutzplanke zum Stehen.

Der 49-Jährige wurde mit leichten Verletzungen ins Klinikum nach Hof gebracht. Die Feuerwehr Selb und die Autobahnmeisterei Rehau sicherten und reinigten die Unfallstelle. Der Gesamtschaden wird auf 35.000 Euro geschätzt.


0 Kommentare