15.06.2020, 13:17 Uhr

Anzeige erstattet „Umbauaktion“ an VW Golf fliegt bei Kontrolle auf

 Foto: Hoppe/123rf.com Foto: Hoppe/123rf.com

Ein VW-Golf-Fahrer wurde am Sonntagnachmittag, 14. Juni, im Stadtgebiet von Naila einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten fest, dass am Golf eine neue Felgen-/Reifenkombination aufgezogen wurde, die nicht in Verbindung mit dem Fahrwerk abgenommen wurde.

Naila. Durch diese „Umbauaktion“ veränderte sich die Bodenfreiheit des Fahrzeuges. Außerdem hatte der junge Mann gelbe Folie auf seine Nebelscheinwerfer aufgebracht. Durch diese unerlaubte Veränderung war allerdings die Betriebserlaubnis erloschen und eine Weiterfahrt wurde von den Polizeibeamten untersagt. Der Fahrer aus Helmbrechts erhält nun eine Anzeige nach der Straßenverkehrszulassungsordnung.


0 Kommentare