15.06.2020, 09:26 Uhr

Unfall auf der Baustelle 52-jährige Lkw-Fahrer quetscht sich die Finger ein

 Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com

Bei Arbeiten im Gewerbegebiet Trisching am Samstagmorgen, 13. Juni, war ein 21-jähriger Baggerfahrer mit Erdhubarbeiten beschäftigt. Beim Abladen auf den bereitstehenden Kipper griff der 52-jährige Lkw-Fahrer offenbar aus Unachtsamkeit in die Ladefläche.

Schmidgaden. Hierbei wurde er von der Schaufel erfasst und drei Finger seiner linken Hand gequetscht. Er wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Die PI Nabburg hat entsprechende Ermittlungen aufgenommen.


0 Kommentare