10.06.2020, 11:24 Uhr

Verkehrsunfall Pkw-Fahrerin erfasst Kind auf Fahrrad

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstagnachmittag, 9. Juni, an der Kreuzung Ettmannsdorfer Straße/Güterhallenstraße in Schwandorf. Die 74-jährige Lenkerin eines Opel Corsa wollte von der Güterhallenstraße kommend nach links in die Ettmannsdorfer Straße abbiegen. Hierbei übersah sie einen neunjährigen Jungen auf seinem Fahrrad, der die Ettmannsdorfer Straße an der dortigen Lichtzeichenanlage überqueren wollte.

Schwandorf. Der Pkw erfasste den Jungen, worauf dieser zu Sturz kam und sich leichte Gesichtsverletzungen und Abschürfungen zuzog. Der Junge wurde durch den Rettungsdienst zur ambulanten Behandlung ins KH Schwandorf verbracht. Am Fahrrad entstand leichter Sachschaden in Höhe von circa 100 Euro. Am Pkw entstand kein Schaden. Die Fahrerin blieb unverletzt.


0 Kommentare