28.05.2020, 15:27 Uhr

Strafanzeige folgt Stark alkoholisierter Radfahrer prallt gegen Hausmauer und wird verletzt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Mittwoch, 27. Mai, gegen 21 Uhr, stürzte ein 18-jähriger Fahrradfahrer aufgrund starker Alkoholisierung mit seinem Rad, als er den Schotterweg „Auf der Ram“ in Pfreimd befuhr.

Pfreimd. Er stieß beim Sturz gegen eine Hausmauer und musste im Anschluss vom Rettungsdienst behandelt und in ein Krankenhaus gebracht werden. Bei dem jungen Mann wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Außerdem erwartet ihn eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.


0 Kommentare