28.05.2020, 11:09 Uhr

Heroin und andere Drogen 36-Jähriger fährt unter Drogeneinfluss mit dem E-Scooter

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Mittwoch, 27. Mai, gegen 20 Uhr, fiel einer Streifenbesatzung ein E-Scooter auf, der in der Steinberger Straße in Schwandorf ohne vorgeschriebenes Versicherungskennzeichen unterwegs war. Bei der Kontrolle des amtsbekannten 36-Jährigen Fahrers aus Schwandorf gab dieser sofort an, am Vortag Heroin konsumiert zu haben.

Schwandorf. Ein daraufhin durchgeführter Urintest reagierte positiv auf mehrere Betäubungsmittelarten und bestätigte somit, dass der Fahrer bei seiner Fahrt offensichtlich unter dem Einfluss von Drogen stand.

Der Roller wurde sichergestellt und beim Fahrer eine Blutentnahme zur beweissicheren Feststellung des Drogeneinflusses im Krankenhaus Schwandorf vorgenommen. Den 23-Jährigen erwartet nun eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz und wegen Fahrens unter Drogeneinfluss.


0 Kommentare