26.05.2020, 15:44 Uhr

Verkehrskontrolle Ohne Zulassung und Versicherung unterwegs – Mutter und Sohn angezeigt

 Foto: Ralph Hoppe/123rf.com Foto: Ralph Hoppe/123rf.com

Am Montagnachmittag, 25. Mai, kontrollierten die Fahnder der Grenzpolizeiinspektion Selb einen Pkw mit augenscheinlich tschechischer Zulassung auf der Autobahn A93 bei Selb. Das Fahrzeug wurde von einer im Landkreis Wunsiedel lebenden tschechischen Staatsangehörigen gesteuert.

Selb. Im Zuge der Überprüfung stellten die Beamten aber fest, dass die tschechischen Kennzeichen nicht für diesen Pkw ausgegeben waren, das Kfz nicht zugelassen und die tschechische Versicherung für das Kfz seit Anfang Mai 2020 abgelaufen war.

Da der Sohn der Fahrerin, der ebenfalls in Deutschland lebt, Halter des Fahrzeuges ist, wurden Mutter und Sohn wegen Urkundenfälschung und wegen eines Verstoßes nach dem Pflichtversicherungsgesetz angezeigt.


0 Kommentare