19.05.2020, 10:52 Uhr

Anzeige erstattet 33-Jähriger hat frisch gedrehten Joint griffbereit neben sich auf der Parkbank liegen

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Beamte der Polizeiinspektion Weiden in der Oberpfalz kontrollierten am Montag, 18. Mai, gegen 22 Uhr, einen 33-Jährigen in Weiden. Bei der Kontrolle in der Ermersrichter Straße fanden sie bei seiner Durchsuchung eine geringe Menge Marihuana.

Weiden. Bei genauerem Hinsehen entdeckten sie neben ihm auf der Parkbank einen frisch gedrehten Joint. Die Betäubungsmittel stellten sie sicher.

Da er bei der Fahrt zur Polizeiinspektion das Gespräch aufnehmen wollte, stellten die Beamten zudem kurzzeitig sein Handy sicher. Gegen den 33-Jährigen wird eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz erstattet.


0 Kommentare