17.05.2020, 11:03 Uhr

Seitlicher Zusammenstoß Sattelzug-Fahrer übersieht Lkw mit Anhänger

 Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com

Am Freitag, 15. Mai, um 17.55 Uhr, bog der 57-jährige Fahrer eines Sattelzuges aus Tschechien mit seinem Gespann vom Seehausparkplatz links in die Bundesstraße B303 bei Tröstau in Richtung Tschechien ein. Dabei übersah er einen auf der Bundesstraße von rechts kommendes Lkw mit Anhänger aus Rumänien.

Tröstau. Es kam zum seitlichen Zusammenstoß, wodurch die Sattelzugmaschine des Verursachers fahrunfähig wurde und die B303 bis 23.30 Uhr halbseitig blockiert war. Insgesamt entstand aber nur ein geringer Sachschaden von circa 1.300 Euro. Den Fahrer des Sattelzuges erwartet eine Anzeige wegen der Vorfahrtsverletzung.


0 Kommentare