13.05.2020, 09:52 Uhr

Trunkenheitsfahrt verhindert 29-Jähriger verweigert Alkotest – Polizei stellt sein Fahrrad sicher

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Dienstag, 12. Mai, um 21.20 Uhr, konnten an der Bushaltestelle in der Bahnhofstraße in Münchberg zwei Männer, 34 und 29 Jahre alt, angetroffen werden, die sich zuvor gestritten hatten. Beide standen deutlich unter Alkoholeinfluss.

Münchberg. Da der 29-Jährige ein Fahrrad dabei hatte und sich weigerte, einen Alkotest vorzunehmen, wurde zur Verhütung einer Trunkenheitsfahrt das Fahrrad sichergestellt. Dieses kann er sich im nüchternen Zustand wieder bei der PI Münchberg abholen.


0 Kommentare