12.05.2020, 13:15 Uhr

Totalschaden Drei Verletzte bei Crash in Hof

 Foto: PI Hof Foto: PI Hof

Drei leicht verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Montagnachmittag, 11. Mai, im Hofer Ortsteil Haidt.

Hof. Eine 40-jährige Frau aus Thüringen befuhr um 15.25 Uhr die Plauener Straße in Fahrtrichtung Hof. Als sie auf Höhe der Hubertusstraße nach links abbiegen wollte, übersah sie eine 37-jährige Hoferin mit ihrem Seat. Beim Zusammenstoß verletzen sich die beiden Frauen und der 13-jähriger Sohn der Seat-Fahrerin leicht. Rettungsdienste brachten alle drei in umliegende Krankenhäuser. Es entstand an beiden Fahrzeugen Totalschaden in Höhe von insgesamt 15.000 Euro.


0 Kommentare