12.05.2020, 10:50 Uhr

Betrug Arzbergerin bestellt Receiver und erhält ihn nie

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Eine 30-jährige Frau aus Arzberg erstattete am Montag, 11. Mai, Anzeige bei der Polizeiinspektion Marktredwitz wegen Betrugs. Sie bestellte über E-bay-Kleinanzeigen einen Receiver für 75 Euro und überwies das Geld auf ein deutsches Konto. Die Ware erhielt sie jedoch nicht.

Arzberg. Nach ersten Ermittlungen wohnt der Betrüger in Saarbrücken. Aus diesen Gründen wird der Vorgang von dort weiter bearbeitet.


0 Kommentare