12.05.2020, 10:39 Uhr

2.500 Euro Schaden Pkw-Fahrer fährt gegen Altkleidercontainer und haut ab – Zeuge notiert sich das Kennzeichen

 Foto: Ralph Hoppe/123rf.com Foto: Ralph Hoppe/123rf.com

In der Nacht von Sonntag auf Montag, 10. auf 11. Mai, stieß ein 52-jähriger Mann aus Schönwald mit seinem Pkw gegen einen in der Selber Straße in Schönwald stehenden Altkleidercontainer. Der Fahrer verließ die Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Schönwald. Da jedoch ein aufmerksamer Zeuge den Vorfall beobachtet hatte und sich das Kennzeichen notierte, konnte der Verursacher von der Polizeiinspektion Marktredwitz schnell gefunden werden. Nun erwartet ihn eine Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von rund 2.500 Euro.


0 Kommentare