11.05.2020, 16:19 Uhr

Circa 3.000 Euro Schaden Motorradfahrer übersieht abbiegenden Pkw und fährt auf diesen auf

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Ein 42-jähriger Weidener befuhr am Sonntag, 10. Mai, um 13 Uhr, mit seinem Pkw die Christian-Seltmann-Straße in Weiden stadtauswärts. Hinter ihm fuhr ein 50-jähriger Weidener mit seinem Motorrad. Auf Höhe der Tankstelle wollte der Pkw-Lenker in diese einfahren. Dies übersah der Motorradfahrer und fuhr von hinten auf den langsamer werdenden Pkw auf.

Weiden. Durch den Aufprall stürzte der Kraftradfahrer von seinem Vehikel und fiel auf den Asphalt, wodurch er sich Verletzungen an der Schulter zuzog. Aus diesem Grunde wurde er zu einem kurzen Check ins Klinikum Weiden verbracht. Es entstand ein Gesamtschaden von geschätzten 3.000 Euro.


0 Kommentare