11.05.2020, 15:17 Uhr

Die Polizei ermittelt Fensterscheibe eines Autos in Parkstetten eingeschlagen

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Donnerstag, 7. Mai, wurde eine Fensterscheibe eines Autos in Parkstetten eingeschlagen.

Parkstetten. Zwischen 8.15 und 12.45 Uhr wurde durch einen oder mehrere Unbekannte eine Fensterscheibe eines geparkten Skoda Fabia eingeschlagen. Das Auto parkte im genannten Zeitraum am Kirchplatz. Es wurden keine Gegenstände aus dem Auto entwendet. Am Auto entstand ein Schaden in Höhe von circa 200 Euro.

Die Polizei Straubing führt die Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer konnte im oben genannten Zeitraum im Bereich Kirchplatz verdächtige Wahrnehmungen oder Personen feststellen? Sachdienliche Hinweise bitte unter der Telefonnummer 09421/ 868-0 an die Polizeiinspektion Straubing.


0 Kommentare