11.05.2020, 12:22 Uhr

Straßenverkehrsgesetz Kennzeichen und Spiegel bei Kraftrad nicht richtig angebracht und Auspuff verändert

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Einer Polizeistreife fiel am Freitag, 8. Mai, um 15.45 Uhr, ein Motorradfahrer auf der Bundesstraße B22 bei Teunz auf, da bei seinem Kraftrad KTM das Kennzeichen nicht ordnungsgemäß angebracht war.

Teunz. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Beamten fest, dass auch die Spiegel nicht vorschriftsmäßig festgemacht waren und Veränderungen am Auspuff vorgenommen wurden. Den jungen Mann aus Pleystein erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.


0 Kommentare