08.05.2020, 11:24 Uhr

Um Hinweise wird gebeten Die Polizei ermittelt in Hof – Hakenkreuze an Haus geschmiert

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Zwei Hakenkreuze schmierten von Mittwoch auf Donnerstag, 6. auf 7. Mai, bislang Unbekannte an die Fassade eines Hauses in der Friedrichstraße in Hof. Die Kripo in Hof ermittelt.

Hof. Im Zeitraum zwischen dem 6. Mai , 19 Uhr, und dem 7. Mai, 10 Uhr, brachten die Täter an der Wand des Hauses in der Friedrichstraße in Hof die zwei Hakenkreuze mit schwarzer Kreide an. Die Schmierereien lassen sich entfernen, weshalb kein Sachschaden entstand. Dennoch ermittelt die Kriminalpolizei in Hof wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.

Personen, die im genannten Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen in der Friedrichstraße in Hof gemacht haben, werden gebeten sich bei der Kriminalpolizei in Hof unter der Telefonnummer 09281/ 704-0 zu melden.


0 Kommentare