08.05.2020, 10:46 Uhr

Hinweise erbeten Honda angefahren und anschließend geflüchtet

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Einen Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro richtete ein unbekannter Verkehrsteilnehmer am Donnerstag, 7. Mai, an einem Honda in Hof an und flüchtete anschließend. Die Polizei Hof sucht Zeugen.

Hof. Am Donnerstagmorgen, um 7 Uhr, parkte ein 45-jähriger Selber seinen weißen Honda Civic in der Hans-Hofner-Straße. Als er gegen 14 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, bemerkte er den Schaden am linken vorderen Stoßfänger. Der Verursacher entfernte sich ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen vom Unfallort.

Hinweise zum Unfallverursacher nimmt die Polizeiinspektion Hof unter der Telefonnummer 09281/ 704-0 entgegen.


0 Kommentare