07.05.2020, 12:31 Uhr

Pkw übersehen Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen

 Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com

Ein 42-jähriger Mann aus Schönsee fuhr am Mittwoch, 6. Mai, um 19.10 Uhr, mit seinem BMW die Straße „Zum Bahnhof“ in Oberviechtach stadtauswärts und wollte auf Höhe der Commerzbank nach links in den Parkplatz einbiegen. Verkehrsbedingt musste er sein Fahrzeug anhalten.

Oberviechtach. Dies bemerkte eine 84-jährige Frau aus Oberviechtach, die mit ihrem Opel in die gleiche Richtung fuhr, zu spät, konnte nicht mehr bremsen und fuhr auf den wartenden BMW, auf. Durch den Aufprall wurden die beiden Fahrzeugführer, die alleine in ihren Autos waren, leicht verletzt. An den beiden Pkw entstand ein Sachschaden von jeweils circa 6.000 Euro. Die Feuerwehr Oberviechtach sicherte die Unfallstelle ab und reinigte die Fahrbahn von den ausgelaufenen Betriebsstoffen.


0 Kommentare