29.04.2020, 12:40 Uhr

Fahnder erfolgreich Joint und Marihuana bei Kontrollen sichergestellt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Dienstag, 28. April, stellten Schleierfahnder der Grenzpolizeiinspektion Selb bei Kontrollen in Regnitzlosau und Hof Drogen fest.

Regnitzlosau/Hof. Am Dienstagnachmittag kontrollierten die Schleierfahnder der Grenzpolizeiinspektion Selb einen polnischen Pkw auf der Autobahn A93 bei Regnitzlosau. Hierbei wurden die Beamten im Rucksack des 33-jährigen Fahrers fündig und beschlagnahmten einen Joint. Der Mann wurde wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz angezeigt.

Eine geringe Menge Marihuana stellten die Fahnder der Grenzpolizeiinspektion Selb am späten Dienstagabend bei einer Kontrolle im Hofer Stadtgebiet sicher. Ein 34-jähriger Deutscher hatte das Marihuana in seiner Hosentasche. Er muss sich nun wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz strafrechtlich verantworten.


0 Kommentare