27.04.2020, 22:37 Uhr

Geringer Schaden Motorradfahrerin weicht aus und stürzt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Freitag, 24. April, gegen 8 Uhr, befuhr eine 26-jährige Nittenauerin mit ihrem Motorrad die Wulkersdorfer Straße in Nittenau in Richtung B16 und wollte dort auf die Auffahrtsrampe in Richtung Regensburg auffahren, als es zum Unfall kam.

Nittenau. Die junge Frau war auf dem Weg in die Arbeit, dieser wurde jäh durch einen 48-jährigen Pkw-Fahrer der von der Auffahrtsrampe in Richtung Wald abbiegen wollte beendet. Der 48-jährige Nissan Fahrer aus Neunburg übersah die Kradfahrerin und fuhr an, die 26-jährige wich dem Pkw aus verlor jedoch die Kontrolle über ihr Krad und stürzte. Durch die geringe Geschwindigkeit beim Abbiegen hielten sich die Schäden am Krad im Rahmen von circa 1.500 Euro, die Kradfahrerin wurde aufgrund ihrer guten Schutzkleidung nicht verletzt. Am Pkw entstand kein Schaden, da es zu keiner Berührung zwischen den Fahrzeug kam.


0 Kommentare