27.04.2020, 10:50 Uhr

Absolut nicht einsichtig 29-Jähriger verursacht mehrere Polizeieinsätze wegen überlauter Musik

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Samstag, 25. April, teilte eine Bewohnerin der Egerstraße in Wunsiedel zum wiederholten Male eine Ruhestörung durch ihren Nachbarn mit. Der 29-Jährige verursachte bereits mehrere Polizeieinsätze wegen überlauter Musik.

Wunsiedel. Da er absolut nicht einsichtig war, wurde seine Musikanlage durch die Beamten kurzerhand sichergestellt. Damit war die Ruhe im Haus wieder hergestellt. Zum Verlust seiner Musikanlage wird gegen ihn auch noch eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen Ruhestörung erstattet.


0 Kommentare