17.04.2020, 22:43 Uhr

40.000 Euro Schaden Unfall an der Teunzer Kreuzung – drei Schwerverletzte

 Foto: Lutsenko Oleksandr/123rf.com Foto: Lutsenko Oleksandr/123rf.com

Ein 58-jähriger BMW-Fahrer überquerte am Donnerstag, 16. April, 17.35 Uhr, die Bundesstraße B22 von Nabburg her kommend in Richtung Teunz. Dabei übersah er den von rechts kommenden mit zwei Personen besetzten Ford eines 47-Jährigen und beide stießen im Kreuzungsbereich zusammen.

Teunz. Da alle Insassen schwerverletzt wurden und sofort in die Krankenhäuser nach Weiden und Schwandorf gebracht wurden, konnte nicht geklärt werden, ob der BMW-Fahrer an der Kreuzung stehen geblieben ist oder ohne anzuhalten die Kreuzung überquert hat. An den Fahrzeugen entstanden Schäden in Höhe von circa 40.000 Euro. Die Feuerwehr Teunz unterstützte die Polizei an der Unfallstelle.


0 Kommentare