17.04.2020, 10:59 Uhr

Circa 8.000 Euro Schaden Verkehrsunfall nach Vorfahrtsverstoß – keine Verletzten

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Donnerstag, 16. April, um 9.55 Uhr, kam es in Leonberg in Maxhütte-Haidhof zu einem Verkehrsunfall.

Maxhütte-Haidhof. Eine 47-jährige Pkw-Fahrerin fuhr von der Von-der-Mühle-Eckert-Straße nach rechts in die Kapplstraße ein und übersah dabei einen von rechts kommenden Dacia.

Weder der 67-jährige Dacia-Fahrer noch die Unfallverursacherin wurden verletzt. Beide Pkw waren aber nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt circa 8.000 Euro.


0 Kommentare