15.04.2020, 15:34 Uhr

Kontrolle Autofahrerin fällt durch drogentypische Ausfallerscheinungen auf

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Dienstagabend, 14. April, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Wunsiedel in Schönbrunn in Wunsiedel eine Autofahrerin, die während der Maßnahme durch drogentypische Ausfallerscheinungen auffiel.

Wunsiedel. Als die Polizisten sie auf Drogenkonsum ansprachen, leugnete die Dame, irgendwelche Betäubungsmittel genommen zu haben. Diese Behauptung konnte dann jedoch auf der Polizeidienststelle widerlegt werden, nachdem ein dort durchgeführter Drogenschnelltest ein positives Ergebnis zeigte.

Für die Frau bedeutete dies, dass sie sich in einem Krankenhaus einer Blutentnahme unterziehen musste. Außerdem wurden ihre Fahrzeugschlüssel sichergestellt, um eine Weiterfahrt zu unterbinden.


0 Kommentare