14.04.2020, 11:35 Uhr

Osterwochenende PI Auerbach stellt acht Verstöße nach dem Infektionsschutzgesetz fest

 Foto: Hoppe/123rf.com Foto: Hoppe/123rf.com

Im Rahmen der über das Osterwochenende durchgeführten Kontrollen bezüglich der erlassenen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung wurden seitens der PI Auerbach in der Oberpfalz acht Verstöße nach dem Infektionsschutzgesetz festgestellt und zur Anzeige gebracht.

Auerbach in der Oberpfalz. Bei allen Verstößen handelt es sich um Ordnungswidrigkeiten, die in den Gemeindebereichen Freihung, Vilseck und Auerbach festgestellt wurden. Die angezeigten Personen konnten in allen Fällen keine triftigen Gründe für ihr Zusammensein oder ihre Aktivitäten erbringen.


0 Kommentare