13.04.2020, 11:42 Uhr

Unfall bei Waldershof Betrunkener Motorradfahrer stürzt und verletzt sich schwer

 Foto: Michael Hopper Foto: Michael Hopper

Am Sonntag, 12. April, gegen 16.20 Uhr, verlor ein 50-jähriger Motorradfahrer kurz vor der Ortseinfahrt Walbenreuth die Kontrolle über sein Kraftrad und stürzte.

Waldershof. Er zog sich dabei schwere Verletzungen am Brustkorb, Kopf und an den Armen zu und wurde ins Krankenhaus Marktredwitz verbracht. Der Krad-Fahrer konnte keinen plausiblen Grund für den Sturz angeben. Nachdem bei der Unfallaufnahme Alkoholgeruch beim Verunfallten festgestellt wurde, wurde im Krankenhaus Marktredwitz eine Blutentnahme durchgeführt. Die Feuerwehr Walbenreuth reinigte die Unfallstelle und sperrte die Unfallörtlichkeit für die Dauer der Unfallaufnahme. Am Krad entstand Sachschaden in Höhe von circa 5.000 Euro.


0 Kommentare