28.02.2020, 12:12 Uhr

Update Fliegerbombe bei Tirschenreuth erfolgreich entschärft

 Foto: Sergey Kuznetsov/123rf.com Foto: Sergey Kuznetsov/123rf.com

Am Donnerstag, 27. Februar, gegen 17 Uhr, wurde bei Baggerarbeiten in der Nähe von Lengenfeld bei Tirschenreuth eine Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg aufgefunden. Diese wurde am Freitag, 28. Februar, erfolgreich entschärft.

Tirschenreuth. Am Freitag, 28. Februar, gegen 11.35 Uhr, konnte das herbeigerufene Kampfmittelbeseitigungskommando Vollzug hinsichtlich einer erfolgreichen Entschärfung der bei Lengenfeld bei Tirschenreuth aufgefundenen Fliegerbombe vermelden.

Während der circa 40-minütigen Entschärfungsdauer waren zeitgleich großräumig alle Zufahrtsstraßen nach Lengenfeld gesperrt. Die für diesen Zeitraum evakuierten Mitarbeiter einer nahegelegenen Hühnerfarm konnten zu ihrer Arbeitsstelle wieder zurückkehren. Insgesamt waren circa 15 Polizeieinsatzkräfte sowie drei Spezialisten des Sprengkommandos in dem Einsatzgeschehen involviert.


0 Kommentare