25.02.2020, 14:36 Uhr

Volltreffer bei Verkehrskontrolle Unter Drogeneinfluss, ohne Zulassung und ohne Führerschein unterwegs

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Eine Streifenbesatzung der PI Wunsiedel hielt am Montagnachmittag, 24. Februar, in der Landgerichtsstraße in Wunsiedel zum Zwecke einer allgemeinen Verkehrskontrolle einen Pkw-Fahrer an. Bei dem Fahrer aus Tschechien wurden drogentypische Merkmale festgestellt.

Wunsiedel. Ein auf freiwilliger Basis durchgeführter Drogentest verlief positiv, weshalb eine Blutentnahme angeordnet und durchgeführt wurde. Bei der Durchsuchung des Fahrzeuges konnte ein Tütchen mit Marihuana aufgefunden werden. Die Beamten stellten zudem fest, dass der Pkw bereits seit November vergangenen Jahres entstempelt und nicht mehr zugelassen ist.

Weitere Ermittlungen ergaben, dass der Führerschein des 24-jährigen Fahrers bereits vor geraumer Zeit durch die Polizei in Tschechien sichergestellt wurde. Den jungen Mann erwartet nun eine ganze Reihe von Anzeigen, so wegen Führens eines Fahrzeuges unter Drogeneinwirkung und wegen unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln. Hinzu kommt das Fahren ohne Fahrerlaubnis und ein Verstoß gegen das Pflichtversicherungs- und das Kraftfahrzeugsteuergesetz.


0 Kommentare