24.02.2020, 13:36 Uhr

Videokamera zeichnet Täter auf Mann beschmiert Außenfassade einer Physiopraxis mit schwarzem Schriftzug

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Samstagnachmittag, 22. Februar, stellte der Inhaber einer Physiopraxis in Röslau fest, dass die Außenfassade mit dem Schriftzug „THC 2020“ in schwarzer Farbe beschmiert wurde. Der Täter wusste allerdings nicht, dass an dem Gebäude eine Videokamera angebracht war.

Röslau. Bei der Durchsicht der Aufzeichnung konnte eine Mitarbeiterin einen 27-jährigen Mann erkennen, der ihr persönlich bekannt ist. Die Kosten für die Entfernung des etwa 1,50 mal ein Meter großen Schriftzuges belaufen sich auf rund 2.000 Euro. Der junge Mann wird nun wegen Sachbeschädigung angezeigt.


0 Kommentare