17.02.2020, 10:41 Uhr

Aus Bezirksklinikum geflüchtet Entwichener Straftäter versteckt sich im Bettkasten bei einer Verwandten

 Foto: Stefan Dinse /123rf.com Foto: Stefan Dinse /123rf.com

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 13. auf 14. Februar, konnte ein 31-jähriger, aus einem Bezirksklinikum entwichener Straftäter in einer Wohnung einer Verwandten in Neunburg vorm Wald festgenommen werden.

Neunburg vorm Wald. Der seit 1. Januar aus dem Bezirksklinikum Entwichene fiel einer Streife der PI Neunburg vorm Wald auf, als er bei einer bekannten Anlaufadresse im Fenster zu sehen war. Zusammen mit einer Streife der PI Oberviechtach wurde das Anwesen nach erfolgter Observation durchsucht.

Hierbei konnte die gesuchte Person in einem Bettkasten versteckt aufgefunden werden. Der Entwichene leistete keinen Widerstand bei der Festnahme.


0 Kommentare