17.02.2020, 09:17 Uhr

Anzeige erstattet Lkw-Fahrer 14 Stunden ohne Pause unterwegs

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Bei der Kontrolle eines türkischen Lkw-Fahrers auf der Autobahn A6 bei Kümmersbruck wurden mehrere erhebliche Verstöße gegen die Lenk- und Ruhezeiten festgestellt.

Kümmersbruck. Der Fahrer war zum Teil 14 Stunden ohne Pause unterwegs. Ihm wurde die Weiterfahrt unterbunden und eine Pause verordnet.

Gegen den Fahrer und seine Spedition wurden Anzeigen gefertigt.


0 Kommentare