14.02.2020, 10:42 Uhr

Illegal in Deutschland Algerier ohne Pass, aber mit Marihuana erwischt

1 Foto: 23rf.com1 Foto: 23rf.com

Ein 22-jähriger Algerier wurde am Donnerstagabend. 13. Februar, von Beamten der Bundespolizei am Autohof Münchberg einer Kontrolle unterzogen.

Münchberg. Hierbei wurde festgestellt, dass er sich schon seit längerem illegal in Deutschland ohne Pass oder Aufenthaltstitel aufhält. Zudem konnten die Beamten ein Gramm Marihuana in seiner Jackeninnentasche auffinden. Der Mann wurde festgenommen, die weitere Sachbearbeitung erfolgte durch die Polizeiinspektion Münchberg.

Eine Abklärung über die zuständige Ausländerbehörde wird zeigen, ob der Mann weiter in Haft bleibt, oder vorläufig wieder auf freien Fuß gesetzt werden kann. Der Algerier wird sich wegen eines Verstoßes gegen das Aufenthalts- und des Betäubungsmittelgesetz strafrechtlich verantworten müssen.


0 Kommentare